Fahrschule Uhl Logo
 Menü

Grundqualifikation und Weiterbildungsmodule

für Berufskraftfahrer/innen nach dem neuen EU Gesetz vom 1. Okt. 2006 (BKrFQG)

Wir bieten an:

  • Führerscheinausbildung C/CE
  • Beschleunigte Grundqualifikation gemäß Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz
  • Ausbildung Gefahrgutverordnung Straße – GGVS / ADR (Basiskurs+Aufbaukurs Tank)
    (in Zusammenarbeit mit Gefahrgutschulungsveranstalter Michael Ruck)
  • Ladungssicherung (gemäß VDI 2700 a) + Frachtabwicklung
  • Perfektionstraining
  • ECO Training / digitales Kontrollgerät
  • Gabelstapler (nach DGUV Vorschrift 68 bisher BGV D27)
  • Ladekran / Portalkran

 

Die LKW-Weiterbildung:
Alle 5 Jahre müssen LKW-Fahrer 35 Stunden Weiterbildung, idealerweise in 5 Modulen à 7 Stunden absolvieren.

Dabei werden Kenntnisse aus folgenden Bereichen vermittelt:

  • Verbesserung des rationellen Fahrverhaltens auf Grundlage der Sicherheitsregeln
  • Rechtliche Grundlagen und deren Anwendung
  • Gesundheit, Verkehrs- und Umweltsicherheit, Dienstleistung und Logistik

Folgende Termine sind geplant, sehr gern führen wir Sie auch Tages- oder Abendsseminare nach Vereinbarung durch.

Modul 1

Eco-Fahren, Das Perfektionstraining
Neuer Kurs am   18.11.17
Hier anmelden / Infos anfordern

Modul 2
Kontrollgeräte und Sozialvorschriften
Neuer Kurs am   09.12.17
Hier anmelden / Infos anfordern

Modul 3
Sicherheit im Fokus
Neuer Kurs am  24.10.17
Hier anmelden / Infos anfordern

Modul 4
Der Kunde im Mittelpunkt
Neuer Kurs am   14.10.17
Hier anmelden / Infos anfordern

Modul 5
Ladungssicherung optimieren
Neuer Kurs am  11.11.17
Hier anmelden / Infos anfordern

 

Kontrollgerät - Praktische Anwendung
Mit dem Inkrafttreten der Verordnung VO (EG) 165/2014 kam auf die Verkehrsunternehmer mit dem Artikel 33 die gesetzliche Verpflichtung zu die beschäftigten Fahrer fachkompetent in die Handhabung, die Bestimmungen und die Bedienung des Digitalen Kontrollgeräts einzuweisen.
Das ganze muss zudem sehr schnell gehen, denn die EU verlangt eine erste Umsetzung bis zum 02.03.2015

Die beschleunigte Grundqualifikation:
Alle Fahrer im gewerblichen Güterverkehr (LKW über 3,5t zGM), können bei uns nicht nur die erforderliche Fahrerlaubnis der Klasse C1/C1EC/CE erwerben, sondern auch die seit dem 10.09.2009 erforderliche beschleunigte Grundqualifikation absolvieren.

Weitere Schulungsangebote:

  • Führerscheinerwerb der Klassen M,L,T,B,A,C,CE
  • ASF - Seminar - Aufbauseminar für Fahranfänger
  • Weiterbildungsseminare für Kraftfahrer/innen


Kontaktdaten
Ärztliche Untersuchung für die Führerscheinklassen C1/C1E und C/CE

Dr. Döscher
Seestr. 9
71638 Ludwigsburg
07141 / 926556

Facharzt für Arbeitsmedizin/Verkehrsmedizin
Dr. Med. Micheal Bröckl
Leobener Str. 23
70469 Stuttgart
0711 / 66488784

Dr. med. Rolf Kübler
Haußmannstraße 183
70188 Stuttgart
0711 / 261655

Betriebsärztlicher Dienst
Dr. med Reichl
Im Bahnhofsgebäude
71334Waiblingen
0172 / 920 86 89


Übersicht der Kenntnisbereiche 1. Welle von Modul 1 - Modul 5 hier als PDF

Übersicht der Schlüsselzahlen im Führerschein hier als PDF

Kontakt

Weimarstrasse 1
71672 Marbach
Telefon: 07144 - 33 22 55
Telefax: 07144 - 80 96 71
E-Mail: info@fahrschule-uhl.de

Ansprechpartner

Peter Uhl 0163 - 258 19 62
Silke Uhl 0163 - 845 22 00
Ebe Wenz 0163 - 845 33 00
Melanie Köppel 0163 - 845 77 00
Gerhard Haisch 0163 - 845 88 00
Carmen Randackova 0163 - 845 22 66
Kathrin Bartholomäus 0178 - 845 99 00

 

Bürozeiten

Montag, Mittwoch und Donnerstag:
08.00 – 12.00 + 13.00 – 16.00 Uhr

Dienstag:
08.00 – 12.00 + 13.00 - 18.00 Uhr

Freitag:
08.00 – 12.00 + 13.00 – 14.00 Uhr

 

Copyright © 2015 Fahrschule Uhl
Impressum